Samstag, 29. September 2007

Montag, 28. Mai 2007

Preistr√§ger „Geraldine Whittaker“ Wettbewerb 2006



Im Konzert am 7. Juni 2007, Hochschule der K√ľnste Bern.
Klaviertrio vom Daniel Schnyder, 1. Satz.












Ulrich Poschner, Violine








AndreasGraf, Cello



Pawel Andrzej Mazurkiewicz, Klavier











"Ich habe das Anarion Trio per Zufall meine Musik auf youtube spielen gehoert. Ich war von der technischen Fertigkeit und der Reife des Zusammenspiels sowie der Leichtigkeit, rhythmisch schwierige und uneuropaeische Muster umzusetzten, sehr beeindruckt.
Im Wissen um die Schwierigkeit der Musik, die Unlernbarkeit vieler Details, verblueffte mich die Stilsicherheit und der musikalische Gestaltungswille dieses jungen Ensembles.
Ich hoffe sehr, dass das Trio die Unterstuetzung und Foerderung bekommt, das es verdient um mit ihrer Kunst das Publikum begeistern zu duerfen."


"I heard the Anarion Trio play my music by chance on youtube.com. I was impressed by their youthful playing their intonation and the rhythmic understanding of complex textures. I regard this as highly unusual. These gifted players represent a future generation of classical musicians that will connect the great tradition of classical music with the great musical achievements of our time in a new way.
I hope they get the chance they deserve to display their talents and enthuse the audiences."


Daniel Schnyder